SPD Bad Mergentheim

 

"Team nun komplett" / Nach Nachnominierung 15 Kandidatinnen und Kanididaten für den Gemeinderat

Veröffentlicht in Wahlen


Die Kandidatinnen und Kandidaten der Bad Mergentheimer SPD für die Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014

Die Liste der Bad Mergentheimer SPD für die Gemeinderatswahl am 25. Mai ist um eine Person angewachsen und umfasst nun 15 Kandidatinnen und Kandidaten aus der Kernstadt und den Stadtteilen. „Jetzt ist unser Team komplett“, freuen sich Frederick Wunderle, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bad Mergentheim, und Fraktionsvorsitzender Klaus-Dieter Brunotte nach der Nachnominierung von Ralf Limbrunner aus Wachbach.

„Bis auf einen Wohnbezirk sind wir in allen Teilen der Stadt vertreten“, ergänzt der Edelfinger SPD-Ortsvereinsvorsitzende Martin Balz nach der gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD-Ortsvereine Bad Mergentheim und Edelfingen am vergangenen Samstag.

In den kommenden Wochen bis zur Wahl wollen die Kandidatinnen und Kandidaten so oft wie möglich mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, um sich vorzustellen und für ihre Ziele zu werben. Die Kurstadt-SPD setzt sich unter anderem dafür ein, dass in Bad Mergentheim eine Gemeinschaftsschule entsteht, dass die Stadt attraktiver für junge Leute wird und ihre horrende Verschuldung in den Griff bekommt. Die Sozialdemokraten bekennen sich klar zur offenen Jugendarbeit und zum Hochschulstandort und plädieren für eine sachliche Debatte über den möglichen Bau von Windkraftanlagen auf Bad Mergentheimer Gemarkung. Ausführlichere Positionen können im Wahlprogramm mit der Überschrift „MGH – Modern, Gerecht, Handlungsfähig“ nachgelesen werden, das auf der Homepage der SPD (www.spd-mergentheim.de) zur Verfügung steht.

„Wir wollen eine größere Fraktion im neuen Gemeinderat stellen und eine absolute CDU-Mehrheit verhindern, denn diese würde Stillstand bedeuten“, erklärt Klaus-Dieter Brunotte die strategische Zielsetzung der SPD. Er sei optimistisch, dass diese Ziele erreicht werden könnten. Das sieht auch Frederick Wunderle so, der überzeugt ist: „Unsere Liste kann sich sehen lassen“.

Die Liste der Bad Mergentheimer SPD zur Gemeinderatswahl im Überblick:

Bad Mergentheim-Stadt:

1. Klaus-Dieter Brunotte
2. Ingeborg Basel
3. Frederick Wunderle
4. Sabine Behrens-Horvath
5. Jonas Heilmann
6. Christina Philipp
7. Jeremias Träger
8. Klaus Scholz
9. Jochen Stolz
10. Jochen Kluge

Dainbach, Edelfingen, Löffelstelzen

11. Jonas Köhnert
12. Wolfgang Öhm

Apfelbach, Markelsheim

13. Rolf Seiter

Hachtel, Herbsthausen, Rot, Wachbach

14. Helga Hessenauer- Löber
15. Ralf Limbrunner

 
 

SPD Bad Mergentheim

Ihr erreicht uns auch auf

 

 

WebSozis

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

15.07.2024 06:13 EM war hochklassig
Die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land ist mit dem Finalspiel gestern zu Ende gegangen. Das Turnier war ein großer Erfolg und hat eindrucksvoll demonstriert, welche verbindende Kraft Sportgroßveranstaltungen haben können. Wir gratulieren Spanien zum verdienten Sieg im Turnier. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Die Heim-EM war ein hochklassiges sportliches und friedliches Großevent. Gerade in turbulenten Zeiten ist… EM war hochklassig weiterlesen

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:309919
Heute:64
Online:1