SPD Bad Mergentheim

 

SPD-Fraktion Bad MGH zur Verkehrssituation in den Herrenwiesen

Veröffentlicht in Kommunalpolitik

So wie jetzt kann es nicht bleiben:

 

Seit Monaten sorgt die Verkehrssituation in Bad Mergentheim für  Gessprächsstoff und für viel Aufregung.  Zu den "hot spots" der Verkehrsthemen gehört die Herrenwiesenstraße. Vertreter der SPD-Fraktion haben sich deshalb mit zwei Vertreterinnen der Anwohner, Frau Simone Schmidt und Frau Christina Geiger,  zu einer gemeinsamen Besichtigung vor Ort getroffen, um sich einen realistischen Eindruck der Lage zu verschaffen. In der Fraktionsberatung wurde eines ganz klar: so wie jetzt kann es nicht bleiben.

Die SPD drängt darauf, dass beschlossene, aber noch nicht durchgeführte Maßnahmen so schnell wie möglich umgesetzt werden. Das betrifft eine Ampelanlage beim bestehenden Fußgängerüberweg nahe der Einmündung Ölsteg, sowie die Schaffung  eines zweiten beampelten Überwegs zwischen Diesel- und Daimlerstraße. Die Sicherheit für Fußgänger an der Querungshilfe bei der Einmündung der Max-Eyth-Straße muss erhöht werden, durch bauliche Maßnahmen und Beleuchtung.

 

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Herrenwiesenstraße muss harmonisiert werden. Es ist höchst verwirrend, wenn alle paar Meter eine andere Höchstgeschwindigkeit gilt. Für Radfahrer sollte ein direkter Anschluss in Richtung Innenstadt über das Rudolf-Areal geschaffen werden. Digitale Geschwindigkeitstafeln mit sogenannten Smileys haben sich bewährt. Das sollte man auch in der Herrenwiesenstraße nutzen.

 

Das beschlossene Verkehrsmodell muss einen möglichen Ringverkehr  Max-Eyth-Str. - Ölsteg/bzw. Riedstraße - Herrenwiesenstraße und eine direkte Anbindung der Max-Eyth-Str. auf die Bundesstraße 290, etwa in Höhe des Mc Donald in die Verkehrssimulation einbeziehen.

 

By-Pässe am Kreisverkehr Ried könnten dort den Verkehrsfluss  optimieren. Außerdem muss an dieser Stelle die Möglichkeit  für Fußgänger, über die Straße zu kommen, verbessert werden. Die Brachflächen an der Herrenwiesenstr. könnten für Parkflächen genutzt werden, als Kompensation für wegfallende Parkplätze und erweitertes Angebot für die Anwohner und Berufstätige. Die Bushaltestellen sollten zeitnah barrrierefrei gestaltet- und überdacht werden. Die SPD-Fraktion wird entsprechende Anträge in den Gemeinderat einbringen.

-SPD Fraktion Bad MHG-

Bt

 

Darum SPD!

 

WebSozis

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

23.06.2022 08:51 LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA
Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen – gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag. Als ich 11 Jahre alt war, fiel die Mauer in Berlin und der Kalte Krieg war vorbei. Ein Moment des Umbruchs, der… LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA weiterlesen

21.06.2022 08:53 UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“
„Ich finde es genial“, sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück. „Wir haben ein bisschen Feedback eingesammelt zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung und ganz viele haben sich gemeldet“, sagt Kevin Kühnert. Mit einigen Bürgerinnen und Bürgern… UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“ weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:309916
Heute:2
Online:1